Gipfelwinter

Bergeweise Winterfeeling

Winteraktivitäten in Zauchensee

Facettenreiche Erlebnisse im Alpinseminar im Salzburger Land

Das Salzburger Land geizt nicht mit actionreichen Angeboten oder Genussmomenten in winterlichen Kulissen. Zahlreiche Abenteuer sorgen für Adrenalin pur und bieten Abwechslung Ihrer Tagungen und Seminare. Wünsche nach gemütlichen Aktivitäten außerhalb der Seminar-Programme erfüllen wir gerne. Wie wär's mit einer Genusswanderung quer durch die verschneite Naturlandschaft oder doch lieber ein actionreiches Ski-Rennen im Skigebiet Zauchensee? Einzigartige Rahmenprogramme erleben Sie während Ihrer Seminare und Tagungen im Alpinseminar Zauchensee im Salzburger Land.

 

Skifahren in Zauchensee

Das höchstgelegene Skigebiet der Salzburger Sportwelt lockt nicht nur durch abwechslungsreiche Pisten sondern auch mit tollen Freeride-Möglichkeiten und großzügigen Pulverschneehängen. In Ski amadé erleben Sie mit einem Skipass 760 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade. Schwingen Sie über die bestens präparierten Hänge und Abfahrten talwärts und genießen Sie puren Skigenuss im Salzburger Land.

 

Professionelle Skirennen

Auf dem Zielhang der Weltcupstrecke im Skigebiet Zauchensee – der Heimat vom Abfahrts-Weltmeister Michi Walchhofer - können Sie Ihr professionelles Skirennen austragen. Eine Lautsprecheranlage ermöglicht Durchsagen während der Rennen und garantiert den ultimativen Weltcup-Flair. Der weitläufige Zielraum an der Talstation in der Weltcuparena Zauchensee lädt auch zahlreiche Zuschauer zum Mitfiebern ein.

Bieten Sie Ihrer Tagungsgesellschaft ein Rahmenprogramm mit dem ganz besonderen Erlebnis auf zwei Brettern. Ein professionelles Skirennen in Zauchensee ist ein Wettkampf, der den Ehrgeiz all Ihrer Seminargäste weckt.

 

Fackelwanderungen rund um den Zauchensee

Erleuchten Sie die Nacht im Rahmen einer romantischen Fackelwanderung und genießen Sie die Stille der idyllischen Winterlandschaft. Eine stimmungsvolle Wanderung rund um den Zauchensee ist ein perfekter Abschluss Ihres Seminartages. Die Winterwanderung lässt Ihren Kopf wieder frei werden und dient ebenfalls dazu, Ihre Tagung Revue passieren zu lassen. Genießen Sie die ruhige und andächtige Atmosphäre wenn Sie mit Fackeln durch den Schnee stapfen und die tief verschneite Winterlandschaft bestaunen. Eine Aufwärmung und den geselligen Abschluss des Seminars erleben Sie beim Stopp am Glühweinstand.

 

Rodelbahn Königslehen

Tolle Kurven, schnelle Geraden und entspannte Gleitstücke – unsere Rodelbahn in Radstadt bietet von allem etwas. Die 6 km lange Bahn ist die längste beleuchtete Rodelbahn in der Salzburger Sportwelt, zu der man „gondeln“ kann. Dienstag und Freitag ist die 8er-Königslehenbahn und die Rodelbahn auch abends für Sie in Betrieb und befördern Sie direkt hoch zum Start. Erfahren Sie den absoluten Rodelspaß im Salzburger Land mit der Rodelbahn Königslehen (LINK).

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.